1. Platz beim Ostbayerischen Feuerwehrpreis

23. November 2018
Das Highlight des Jahres: Der 7. Ostbayerische Feuerwehrpreis ging an uns! Wir konnten uns gegen 69 Bewerber durchsetzen.

Mit dem Titel: "Doppelt im Einsatz - Feuerwehr und Unternehmer Hand in Hand" haben wir uns für dieses Jahr nominiert. Den Sieg haben wir der guten Zusammenarbeit mit den Unternehmen im Ort zu verdanken (siehe "Partner der Feuerwehr"). Diese stellen aktuell insgesamt 16 Kameraden unterm Arbeitstag im Einsatzfall frei. Die Unterstützung schätzen wir sehr und wir sind auch überaus dankbar dafür, das euch diese Sicherheit gewährleistet wird. Doch das ist noch nicht alles. Der syrische Flüchtling Walid Hesso ist nun schon ein Jahr aktives Mitglied in unserer Feuerwehr und wird von den Kameraden bestens aufgenommen und integriert. Er kommt regelmäßig zu den Übungen und Arbeitsdiensten und zeigt volles Engagement. Vor einigen Tagen hat ein Kameramann Herbert und Walid gefilmt und interviewed. In den Firmen wurde zudem die Alarmierung unserer Einsatzkräfte nachgestellt und auf der Kamera festgehalten. Wir sind über den Preis und die Spende im Wert von 5.000 Euro sehr dankbar und hoffen weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit mit den Unternehmen!

 

Hier der Link zum verfilmten Video:

https://www.youtube.com/watch?v=HqdrdxgTkL8&t=174s

Hier der Link zum Bericht von Onetz:

https://www.onetz.de/oberpfalz/oberwildenau-luhe-wildenau/ostbayerns-beste-feuerwehr-id2556998.html